Marken & Hersteller

Sommer Garagentorantrieb

Sommer aus dem baden-württembergischen Kirchheim/Teck zählt zu den führenden Herstellern von hochwertigen Garagentorantrieben und ist für eine ausgezeichnete Qualität und einen erstklassigen Service bekannt. Wir haben den Anbieter und seine Produkte in unserem Ratgeber einmal etwas genauer unter die Lupe genommen. Lesen Sie, auf welche Vorteile Sie sich beim Kauf freuen können.

Unsere Empfehlungen und Bestseller:

1
Sommer S9060 A pro+ Garagentorantrieb + Schiene 275cm + WLAN Set + ADAMS Stromprüfer
  • 1 Stück S9060 pro+ Antrieb - Max. Zug- und Druckkraft -...
  • 1 Stück Separate Motorsteuerung - integrierter...
  • Smartphone Steuerung: WLAN (Wi-Fi) Gateway Modul +...
  • Ein Set von Laufschiene (275cm) - Mit der...
  • ADAMS Stromprüfer 125-250 Volt (Spannungsprüfer,...
2
Aperto-Sommer Garagentorantrieb A800XL Torantrieb für Schwingtore, Sektionaltore,...
  • Bewegungshub: 2.750 mm
  • Max. Zug- und Druckkraft: 800 N
  • Anlernbare Handsender: 20 Stück
  • Standby: < 1 W
3
Chamberlain Garagentorantrieb Comfort, 1 Stück, ML700EV
  • Geeignet für Schwing- und Sektionaltore / max. Torhöhe:...
  • Wartungsfreier Zahnriemenantrieb ermöglicht eine leise und...
  • Ausstattung: LED-Beleuchtung, energieeffiziente 0,8W...
  • MyQ kompatibel - Bedienung und Überwachung des Garagentores...
  • Lieferumfang: 2 Design-Handsender (je 2 Kanal), Beleuchteter...
4
SOMMER Relay, Relais steckbar für SOMMER Torantriebe base+, pro+, tiga, Garagentorantriebe,...
  • Relais steckbar für SOMMER base+, pro+, tiga
  • potentialfreier Wechslerkontakt
  • zur Ansteuerung von externer Beleuchtung oder Abfrage des...
  • für SOMMER base+, pro+ und tiga
  • beim SOMMER tiga kann das Relay als Multifunktionsrelais...
5
SOMMER 2-Befehl-Handsender Mini 868,8 MHz für SOMMER Torantriebe, 4026V000
  • Reichweite: ca. 50 m (umgebungsabhängig)
  • sehr hohe Übertragungssicherheit
  • Hohe Zuverlässigkeit
6
Sommer 2-Befehl Pearl Twin Handsender für Sommer/Aperto Garagentorantrieben
  • bidirektionales Funksystem SOMloq2 mit 868,96 und 868,8 MHz...
  • Dieses Handsender ist auch rückwärts kompatibel mit Sommer...
  • Inkl. Karabiner, Handsenderbatterie, Betriebsanleitung
  • Reichweite: ca. 50-140 m (umgebungsabhängig)
  • Abmessung: 79 x 26 x 13 mm
7
SOMMER 4-Befehl-Handsender Classic 868,8 MHz für SOMMER Torantriebe, 4020V000
  • SOMMER 4020 (TX03-868-4) Fernbedienung - 4 Tasten - 868.800...
  • Programmierung am Empfänger Das Handbuch steht im Folgenden...
  • Reichweite: ca. 50 m (umgebungsabhängig)
  • Gehäuse zum Aufschieben im Edelstahl-Design
  • Tasterschutz verhindert Fehlbedienung
Sale - 7%8
Sommer Handsender 4018V000
  • bidirektionales Funksystem SOMloq2 mit 868,96 und 868,8 MHz...
  • Dieses Handsender ist auch rückwärts kompatibel mit Sommer...
  • Inkl. Schlüsselring, Handsenderbatterie, Betriebsanleitung
  • Reichweite: ca. 50-140 m (umgebungsabhängig)
  • Abmessung: 79 x 26 x 13 mm
9
Ociodual Einweg Lichtschranke Infrarot IR Torantrieb Sommer Garagentorantrieb Yet 609
  • Spannung: 12V-24V DC / AC.
  • Reichweite: 15m. IR Frequenz: 1.92Khz. Wellenlänge: 940 nm.
  • Relais-Ausgang: N.C. / N.O.
  • Betriebstemperatur: -10ºC / + 70ºC.
  • Masse: 108x35x30mm.
Sale - 28%10
Sommer 11066V000 Glühbirne (Ersatzglühbirne) -passend für Garagentorantriebe Vision und Duo...
  • 32 Volt
  • für duo vision und duo rapido +
  • Volt: 32
  • Watt: 18
  • Fassung: BA15s

Welche Serien stehen zur Auswahl?

Insgesamt stehen dem Kunden fünf unterschiedliche Serien zur Verfügung: „base+“, „sprint evolution“, „duo vision“, „duo rapido+“ sowie „marathon SL“. Die Antriebe der einzelnen Serien unterscheiden sich bewusst sehr stark, um jedem Verbraucher die Möglichkeit zu geben, das beste und optimal zu den individuellen Anforderungen passende Produkt auszuwählen.

So begeisterten uns Antriebe der Serie „duo rapido+“ beispielsweise mit einer extrem hohen Geschwindigkeit: Das Tor öffnet und schließt mit bis zu 240 Millimetern pro Sekunde. Antriebe der Serie „sprint evolution“ gelten als ideale Einstiegsmodelle, sie eignen sich für Tore mit einer Breite von bis zu vier Metern. „duo vision“ weiß nicht nur mit Technik, sondern auch mit Design zu überzeugen, während „base+“ über einen besonders verschleißarmen und leisen Motor verfügt. Zur Baureihe „Marathon“ gehören schließlich besonders leistungsstarke Modelle für sehr breite Tore.

Worauf muss ich bei der Auswahl des Antriebs in erster Linie achten?

Ganz wichtig ist, dass der Antrieb zu der Art Ihres Garagentores passt. Unterschieden wird diesbezüglich in Sektional-, Schwing-, Kipp-, Rundum- beziehungsweise Seitensektionaltore sowie Flügeltore. Schauen Sie sich die Empfehlungen des Herstellers am besten sehr genau an und orientieren Sie sich daran, denn nicht jeder Antrieb kann an jedem Tor realisiert werden. Unser Vergleich liefert zu diesem Thema ebenfalls entsprechende Hinweise.

Die Größe des Tores mit in die Kaufentscheidung einbeziehen

Wie schon im oberen Absatz über die einzelnen Serien erwähnt, muss der Antrieb auch immer zu der Breite des Tores passen. Ein sehr breites Tor benötigt einen wesentlich stärkeren Motor, während für ein klassisches Tor in der Regel die Standardausführung ausreicht.

Wie funktionieren eigentlich Garagentorantriebe von Sommer?

Sommer hat ein spezielles Antriebssystem entwickelt, das über einen mitlaufenden Motor verfügt. Der Motorlaufwagen bewegt sich dabei ruhig und gleichmäßig an einer festgespannten Kette. Dies hat im Vergleich zu einem Antrieb mit einer umlaufenden Kette entscheidende Vorteile: Es entsteht nämlich weder Reibungs- noch Kraftverlust, wodurch sich die Lebensdauer des Antriebs deutlich erhöht.

Qualität „Made in Germany“

Dass Garagentorantriebe von Sommer tatsächlich zu den besten Produkten dieser Art zählen, liegt nicht zuletzt auch an dem hervorragenden Qualitätsmanagement. Strenge Richtlinien garantieren die Einhaltung eines enorm hohen Standards, alle Antriebe werden sorgfältig überprüft und zertifiziert. Auch in unserem Ratgeber fielen keine gravierenden Nachteile auf: von „base+“ bis zum Schwerarbeiter „marathon SL“.

Sind Garagentorantriebe von Sommer denn auch wirklich sicher?

Sicherheit hat für den Hersteller oberste Priorität. So gibt es beispielsweise eine automatische Hinderniserkennung. Der Antrieb setzt sofort zurück, wenn er auf ein Hindernis trifft, so dass weder Fahrzeuge noch Menschen eingeklemmt werden können. Außerdem stellten wir erfreut fest, dass der selbsthemmende Motor ein idealer Schutz vor Einbruch und Vandalismus ist. Das Tor wird auch bei einem eventuellen Stromausfall verriegelt, ein speziell entwickeltes Sommer-Notentriegelungssystem sorgt darüber hinaus dafür, dass ein manuelles Öffnen und Verriegeln jederzeit möglich ist.

Das innovative Dynamic Power System: Technik, die überzeugt

Das „Dynamic Power System“, das der Hersteller üblicherweise mit „DPS“ abkürzt, ist in der Lage, die benötigte Kraft fortlaufend und vollautomatisch einzulesen. Durch diese Anpassung an die wechselnden äußeren Bedingungen wird eine höchstmögliche Sicherheit erreicht, die unserer Meinung nach fast schon einzigartig ist.

Kann ich bei Bedarf auch Ersatzteile für meinen Antrieb nachkaufen?

Der Nachkauf ist überhaupt kein Problem. Interessanterweise handelt es sich dabei aber nicht ausschließlich nur um Ersatzteile, sondern um ergänzende Ausstattungsmerkmale, die sich individuell anpassen lassen. So erhalten Sie auf Wunsch für Ihren Antrieb Lichtschranken und Kontaktleisten, Impulsgeber wie Handsender oder Schlüsseltaster sowie Ampeln und Warnlichter. Außerdem haben Sie natürlich die Möglichkeit, Batterien oder Beschläge und Schienen zu erwerben.

Biometrische Zutrittssysteme mit Fingerabdruckscanner

Das Garagentor ganz leicht mit einer sanften Fingerberührung öffnen: das Fingerprint-System „ENTRAsys GD“ macht es möglich. Eine bewusste Manipulation ist nicht möglich, der Scanner arbeitet vollkommen zuverlässig und korrekt. Gespeichert werden können übrigens bis zu 80 Fingerabdrücke, bis zu neun Abdrücke können administrative Rechte erhalten. Dies bedeutet: Jeder Administrator ist in der Lage, bei Bedarf einen gespeicherten Nutzer zu löschen.

Wie gut funktionieren die Funksysteme der Antriebe?

Die Funksysteme arbeiten störungsfrei und sehr übertragungssicher. Bei Dunkelheit, Schnee oder Kälte konnten die meisten Kunden also ganz bequem im Auto sitzen bleiben, um das Tor zu öffnen. Und das ist nicht der einzige positive Aspekt!

Rundum sicher vor Manipulationen

Die Funksysteme bieten eine optimale Sicherheit vor dem Auslesen der Codes. Nach Angaben des Herstellers würde das Testen aller möglichen Kombinationen rund 200 Milliarden Jahre (!) dauern. Auch das Abhören ist so gut wie unmöglich, da jeder Code immer nur ein einziges Mal verwendet wird. Er wechselt nach jeder Betätigung, im Fachjargon heißt diese Funktion „Rolling Code“.

Fazit: Diese Garagentorantriebe sind komfortabel und zuverlässig

Wenn Sie in Sachen Garagentorantrieb wirklich die Oberklasse besitzen möchten, kommen Sie um den Anbieter Sommer kaum herum. Die Antriebe sind technisch derart ausgereift und vorbildlich, dass sie wohl kaum zu toppen sind. Auch wenn sie preislich nicht gerade im untersten Segment liegen, sind wir mir dem Preis-Leistungs-Verhältnis vollkommen einverstanden, denn die Produkte wissen einfach auf ganzer Bandbreite zu überzeugen. Nachteile oder Mängel? Konnten wir im Prinzip nicht feststellen. Kleine Abstriche mussten wir lediglich in der Kategorie „Installation und Einrichtung“ vornehmen, denn diese Aufgabe erfordert relativ viel Zeit und Mühe. Ansonsten haben uns die Garagentorantriebe von Sommer aber sehr begeistert, zudem wir auch immer wieder die Möglichkeit haben, Ersatzteile nachzukaufen.

Ähnliche Beiträge